Binary and digital options are only advertised and offered to professional traders. If you are not a professional trader, you can not trade binary and digital options. But you can trade forex and cryptocurrencies.

Binäre Broker erfüllen die Anforderungen der CySEC

Vor ein paar Monaten veröffentlichte die CySEC ein Rundschreiben, in dem die Broker von neuen Regeln in Kenntnis gesetzt wurden. Nach diesen Regeln müssen unter anderem alle regulierten Broker nicht nur den mittleren Preis, sondern auch die Kauf- und Verkaufpreise anzeigen, wie wir Sie zum Beispiel bei Banken finden können, wenn wir Währungen ineinander wechseln. Mehr zu diesem Rundschreiben hier: Die CySEC verschärft die Regeln für binäre optionen broker.

Kauf- und Verkaufspreis

Kauf- und VerkaufspreisDas entspricht einfach der Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis. Jeder Vermögenswert, ob es sich um Gold, Silber, Google-Aktien oder Währungspaare handelt, hat seinen eigenen Kauf- und Verkaufspreis (Geld- und Briefkurs). Diese Preise unterscheiden sich etwas. Warum gibt es sie?

Wenn ich zu einer Bank gehe und Dollar in Euro wechseln möchte, dann würde ich für 110 $ 100 € bekommen. Im Gegensatz dazu erhalte ich, wenn ich, wenn ich 100 € in Dollar wechsele, nur etwa 107 $. Diese kann ich wiederum nur in 98 € wechseln und so weiter…

Der Unterschied zwischen diesen Preisen stellt die Gebühr dar, welche die Bank für diesen Wechsel verlangt. Die Broker für Binäre Optionen zeigen uns in der Regel bisher nur den mittleren Kurs (den Durchschnitt zwischen Kauf- und Verkaufspreis) und das ist genau das, was der CySEC nicht gefällt.

Die ersten Veränderungen bei der Banc de Binary und bei Optiontrade

Die erste Plattform, die nur den durchschnittlichen Preis anzeigte, war SpotOption. Diese werden beispielsweise von den Brokern Optiontrade oder der Banc de Binary verwendet. Im Bild unten sehen Sie, wie der Anbieter dieser Plattform den Kauf- und Verkaufspreis anzeigt.

Die Plattform für Binary Options Optiontrade zeigt die Kauf- und Verkaufpreise.

Die Plattform für binäre optionen Optiontrade zeigt die Kauf- und Verkaufpreise.

Der Ursprung des Kurses

Der Rundschreiben enthielt auch einen Punkt, der mit dem Ursprung des angegebenen Kurses zusammenhängt. Wie wir sehen können, hat die Banc de Binary bereits darüber nachgedacht und zeigt den Ursprung des Kurses (mit roten Rechtecke gekennzeichnet) an.

Die Plattform vom Broker Banc de Binary-Plattform zeigt den Kaufs- und Verkaufspreis an sowie den Ursprung des Kurses an.

Die Plattform vom Broker Banc de Binary-Plattform zeigt den Kaufs- und Verkaufspreis an sowie den Ursprung des Kurses an.

Eine weitere Änderung, welche die Plattformen für den Handel mit binären Optionen beeinflussen könnte, ist, dass die Anbieter eine volle Preistransparenz haben müssen. Wenn also der Binäre Broker das Trading anhand des Ölpreises anbietet, dann muss er seinen Kunden (Händlern) den Namen des genauen Vermögenswerts mit seinem Ursprung nennen. Es ist nicht genug, den Ölpreis anzuzeigen, sondern auch, dass der Kurs von TI Crude Oil (15. Dezember) NYMEX gewonnen wurde.

Neuerdings erwähnt die CySEC auch, dass die Anzeige des Kurses reibungslos durch den Broker für Binäre Optionen mindestens einmal pro Sekunde aktualisiert werden muss. Der Kurs muss daher häufig erneuert werden, so dass wir, die Händler, immer wissen, was wir zu tun haben.

Quelle: Die CySEC verschärft die Bedingungen

Andere Broker

Andere Broker, wie TopOption oder Stockpair, bzw. die Anbieter ihrer Plattformen, haben es immer noch nicht geschafft, auf diese Veränderungen zu reagieren. Nach unseren Informationen arbeiten sie daran, aber sie müssen sehr präzise sein, um die reibungslose Funktion der Plattformen und ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Die Binary Brokers haben noch ein paar Wochen, um sicherzustellen, dass die Änderungen übernommen werden, damit sie nicht für die Verzögerungen bestraft werden oder ihnen die Lizenz entzogen wird. Wir hoffen, dass die Binären Broker es schaffen werden, die Änderungen rechtzeitig umzusetzen.

News: Jetzt zeigen andere Anbieter, wie Market Pulse oder Tradologic (beim Broker Stockpair) ebenfalls die Preise.

Autor

J. Pro

Mehr J. Pro

Im Gegensatz zu Stefan (dem anderen Autor), denke ich erst seit kurzem über das Online-Business nach. Ich war wenig erfolgreich mit dem Dropshipping auf Amazon und anderen Varianten, um online Geld zu verdienen; So habe ich nur ein paar Hundert Dollar in einigen Jahren verdient. Aber dann erregten Binäre Optionen durch ihr einfaches Prinzip meine Aufmerksamkeit. Jetzt bin ich froh, dass ich den Schritt gewagt habe, denn es hat sich gelohnt. Weiterlesen

Hinterlass einen Kommentar

Allgemeiner Risikohinweis:
Die von den genannten Unternehmen angebotenen Finanzprodukte tragen ein hohes Risiko und können zum Verlust Ihres gesamten Kapitals führen. Sie sollten kein Geld investieren, wenn Sie es sich nicht leisten können, es zu verlieren.
Copyright © 2019. Alle Rechte vorbehalten. x Binäre optionen