In the European Economy Area, binary and digital options are only offered and advertised to professional traders. If you are not a professional trader, you can not trade binary and digital options.

Binäre Optionen – Tipps für Trader

Auf unserer Webseite xbinop.com Wir haben nicht nur bei den Anfängern einen Schwerpunkt sondern wir haben auch einen  für die Trader die schon seit einiger Zeit mit Binären Optionen handeln.  Ich bin sicher dass ihr Hauptinteresse in der profitabelsten Strategie liegt und aus diesem Grund habe ich diese Seite erstellt. Hier finden Sie:

  1. Einiges über das Kursverhalten
  2. Ein Erklärung über Indikatoren
  3. Empfehlenswerte Literatur
  4. Broker für unterschiedliche Arten von Optionen
  5. Jetzt wissen wir schon vieles

1) Einiges über das Kursverhalten

Es wurde schon viel über das Verhalten der Kurse gesagt und wir wissen bereits dass das Verhalten der Kurse für erfahrene Trader der beste Weg ist zu wissen wann man einen Trade eingeht und wann nicht. Aber wissen Sie auch welche Arten es gibt? Wie man hier nach dem richtigen Zeitpunkt für einen Trade sucht? Was sind Trendlinien, Fibonacci-Linien, interne und externe Trends uns vieles anderes mehr. Das sind Dinge die jeder Trader für Binäre Optionen wissen sollte.

Aus unseren Artikeln können Sie vieles darüber lernen wie zum Beispiel hier: Technische Analyse Reihe

2) Was sind Indikatoren?

Sie haben sich vielleicht gewundert warum ich gesagt habe dass exzellente Strategien keine Indikatoren verwenden und dass ich sagte dass das Traden nach Kursverhalten, bei dem es keine Indikatoren gibt, viel besser ist. Die Wahrheit über Indikatoren ist dass sie oft ungenau sind. Auf der anderen Seite kann man sie trotzdem dazu verwenden um einen Trade zu beginnen und damit tatsächlich sogar einen Trade mit der Hilfe der Indikatoren gewinnen, denn sie sind leicht anzuwenden und besonders für Anfänger geeignet die mit einem Demokonto traden. Sie helfen einem dabei ein Gefühl für die ganze Sache zu bekommen.

Es gibt auch sehr viele Indikatoren die wir nicht für den Start eines Trades verwenden sondern eher wegen ihrer Einfachheit und Klarheit. Über einige von ihnen habe ich hier etwas darüber geschrieben: Wichtige Indikatoren. Artikel die ich in der Zukunft schreiben werde finden Sie hier: Indikator Kategorien.

3) Lesenswerte Fachliteratur

Fachliteratur und Weiterbildung sind die wichtigsten Dinge in diesem Spiel. Daran gibt es keinen Zweifel. Aber welche Bücher sollte man lesen? Lassen Sie uns ein Blick in die Liste werfen.

  • Long-Term Secrets to Short-Term Trading – Larry Williams
  • How to Make Money in Stocks – William O’Neil

All these book are available online and you can buy them cheaper in auctions or maybe rent them in your library for a fraction of the price of the new book.

4) Broker für unterschiedliche Arten von Optionen

Ich bin mir sicher dass Sie bereits wissen dass es ein ganze Anzahl unterschiedlicher Arten von Binären Optionen gibt. Ich habe eine Liste mit den besten Brokern für jede Art von Optionen erstellt und werden ihnen auch erläutern warum sie das sind.

>Kurzfristige Optionen (60 Sekunden, 90 Sekunden, 120 Sekunden) – 24winner. Ihre Rückmeldung ist beeindruckend. In dem Moment in dem der Countdown bei Null ist läuft die Option aus. Das ist nicht sehr weit verbreitet denn üblicherweise müssen Sie 2-5 Sekunden warten. Hinzu kommt dass, wenn sich der Kurs auch nur um ein paar Pips ändert (größere Fluktuation), Sie von dem Programm gefragt werden ob Sie die Option immer noch kaufen wollen.

>High / Low Optionen (5 Minuten – 60 Minuten) – Stockpair. Stockpair hat eine sehr schön aufgebaute Plattform. Zusätzlich ist dieser Broker der einzige Broker der ihnen eine exakte Verfallszeit anzeigt. Bei anderen Broker bekommen Sie eine Verfallszeit im Voraus angezeigt( zum Beispiel 12:45), ihre Option wird deshalb in 7 oder 22 Minuten verfallen. Es sind nie die gleiche Zeitspanne.

> Langfristige Optionen (Stunden, Tage) – TopOption. TopOption bietet einen hohen Gewinnanteil und zusätzlich die Möglichkeit die Option weiterzuverkaufen. Wenn Sie merken dass dass Sie die Option verlieren werden und dies rechtzeitig bemerken, dann haben Sie die Möglichkeit die Option weiterzuverkaufen und  einen Teil des Kaufpreises zu erhalten. Wenn die Option aktuell gewinnbringend ist, Sie aber befürchten dass sich der Verlauf ins Negative ändert, dann können Sie die Option auch weiterverkaufen und einen kleinen Gewinn realisieren.

> Touch / No Touch Option (kurz-fristig) – 24winner. Von 24winner wird eine sehr schöne Funktionalität bei den kurzfristigen Touch/No Touch Optionen angeboten. Ansonsten habe ich keine Optionen gesehen die eine Verfallszeit von weniger als  ein paar Stunden hatten. Bei 24winner gibt es diese Optionsart mit Laufzeiten von einer Stunde bzw. eine halben Stunde 🙂

5) Wir wissen bereits eine ganze Menge

Denken Sie dass Sie von mir nichts Neues lernen können? Sind Sie der Meinung dass Sie etwas wissen was Sie noch nicht auf dieser Webseite gefunden haben?

Sie können uns das jederzeit mitteilen. Lassen Sie uns gegenseitig helfen und gemeinsam eine Community aufbauen, bei der die Teilnehmer Tipps und Tricks teilen damit alle besser werden. Ich bin sicher dass ich nicht der einzige bin der dankbar dafür ist.

Allgemeiner Risikohinweis:
Die von den genannten Unternehmen angebotenen Finanzprodukte tragen ein hohes Risiko und können zum Verlust Ihres gesamten Kapitals führen. Sie sollten kein Geld investieren, wenn Sie es sich nicht leisten können, es zu verlieren.
Copyright © 2019. Alle Rechte vorbehalten. x Binäre optionen