Binary and digital options are only advertised and offered to professional traders. If you are not a professional trader, you can not trade binary and digital options. But you can trade forex and cryptocurrencies.

CySec – Cyprus Securities and Exchange Commission

CySecDie Cyprus Securities and Exchange Commission, besser bekannt als CySEC, ist ein Finanz- und Regulierungsbehörde in Zypern. Wie Sie sicherlich wissen, ist Zypern ein Mitgliedstaat der EU. Somit müssen sich die Finanzvorschriften und Aktivitäten der CySEC an der Gesetzgebung der Europäischen Kommission orientieren (MiFID).

Sicher haben Sie bemerkt, dass seit kurzem eine bemerkenswerte Anzahl von ausländischen Forex-Unternehmen (Brokern) und Broker für Binäre Optionen jetzt durch die CySEC reguliert werden. Ich denke, dass die meisten Händler eine CySEC-Regulierung als Qualitätsindikator betrachten und als eine Möglichkeit, sich nicht um das eigene Geld sorgen zu müssen. Außerdem haben wir bereits einen Artikel zu diesem Thema geschrieben: Die Regulierung von Brokern für Binäre Optionen.

Wie ich oben erwähnt habe, erlebte die CySEC einen großen Zuwachs in den Anmeldungen und viele Gesetzesänderungen in Bezug auf bestimmte Finanzdienstleistungen. Dies ist auch der Grund, warum die Änderungen nach wie vor unter die Lupe genommen und von anderen EU-Aufsichtsbehörden und bei der CySEC registrierten Wertpapierhändlern überwacht werden.

Die Geschichte der CySEC

Die CySEC wurde 2001 gegründet.  Nachdem Zypern 2004 der Europäischen Union beigetreten ist, wurde die CySEC gleichzeitig zum Teil der europäischen MiFID-Verordnung, die in Zypern registrierten Unternehmen Zugang zu allen europäischen Märkten gibt. Aber der EU-Beitritt und die Einführung des Euro hat den finanziellen Regulierungsrahmen, der durch die CySEC gebildet wird, verändert.

Am 4. Mai 2012 kündigte CySEC eine Änderung ihrer Politik in Bezug auf die Klassifizierung von Binären Optionen als Finanzinstrumente an. Dies führte zu der Tatsache, dass die Broker für Binäre Optionen, die in Zypern tätig sind (die meisten davon haben ihren Sitz in Zypern) reguliert werden müssen. Wenn Sie beim Broker IQOption handeln, dann wissen Sie, dass dieser Broker fast von Anfang an durch die CySEC lizenziert ist. Sie selbst schwören sogar, dass sie die ersten waren, aber niemand weiß genau, ob das die Wahrheit ist.

Inzwischen ist die CySEC die erste Finanzaufsichtsbehörde, die weltweit anerkannt ist und die Binäre Option als Finanzinstrument reguliert. Ein paar Jahre später, haben sich auch die Niederlanden und die Nationalbank der tschechischen Republik ebenso entschieden; mehr dazu im Artikel: Sind binäre Optionen ein Betrug.

Für was ist die CySEC verantwortlich?

  • Sie überwacht und steuert den Betrieb der Börse in Zypern und die durchgeführten Transaktionen an der Börse, die börsennotierten Unternehmen, Broker und Brokerfirmen.
  • Sie beaufsichtigt und überwacht die lizenzierten Unternehmen, welche Investmentdienstleistungen, Investmentfonds, Anlageberater und Investmentfonds-Management-Unternehmen umfassen.
  • Ferner gewährt sie Betriebsgenehmigungen für Wertpapierfirmen, einschließlich von Anlageberatern, Brokerfirmen und Broker für den Handel mit Binären Optionen.
  • Sie kann administrative Sanktionen und Disziplinarstrafen für Broker, Brokerfirmen, Anlageberater sowie gegen jede andere natürliche oder juristische Person, die unter die Bestimmungen der Aktienmarktvorschriften fallen, verhängen.

CysecDas Verhängen administrativer Sanktionen bedeutet, dass der Broker für alle nachgewiesenen, unlauteren Praktiken bestraft wird. Ich denke, dass sich in letzter Zeit die Zahl der bestraften Broker verringert hat. Ich schiebe das vor allem auf die Tatsache, dass, obwohl die Strafen eher gering sind, die Broker für Binäroptionen versuchen, ihren guten Ruf zu behalten und nicht auf eine Liste mit “Schwarzen Schafen” zu kommen.

Haben Sie schon einmal von einem Broker namens OptionFair gehört? Nun, dieser Broker wurde vor kurzem von der zypriotischen Regulierungsbehörde bestraft. Die Strafe betrug 138.000 €, was fast 4 Millionen tschechischen Kronen entspricht. Das ist ein bisschen was anderes als einen Strafzettel zu bekommen. Es gab weitere Broker, die bestraft wurden, und ich habe diesen nur als Beispiel ausgewählt.

Kritik an der CySEC

In den Jahren 2014 und 2015 musste die CySEC eine große Welle der Kritik ertragen, vor allem aus dem Handel und der Industrie. Sie argumentierten, dass die Organisation eine bessere Gesetze für die Regulierung und Überwachung von Hochrisikoanlagemöglichkeiten braucht. Kritiker argumentieren weiter, dass die von CySEC erhobenen Bußgelder in der Regel niedriger sind als die von anderen Regulierungsbehörden der EU. Der größte Teil der Kritik richtete sich gegen die Broker für Binäre Optionen.

Binäre Optionen und die CySEC

In der Tat werden die meisten Broker für Binäre Optionen durch die CySEC reguliert. Die Binären Broker benötigen diese Lizenz auch, um die rechtliche Erlaubnis zu haben, ihre Dienste innerhalb der Eurozone anzubieten. Die Brokerage-Unternehmen wissen auch, dass sie durch die Regulierung dieser Regulierungsbehörde das Vertrauen von vielen europäischen Ländern und Händlern gewinnen.

Sie können leicht überprüfen, ob ein Broker für Binäroptionen reguliert ist. Sie sollten dies auf der Website des Broker für Binäre Optionen finden oder Sie können eine 5-stellige Nummer (eine Lizenznummer) über den Kunden-Support anfordern. Durch die Eingabe dieser Nummer auf der CySEC-Website sollten Sie die gültige Lizenz des Brokers angezeigt bekommen. Hier ist die URL der Website, wenn Sie einen Blick darauf werfen wollen: https://www.cysec.gov.cy/

Wenn Sie die Lizenz eines Brokers dort nicht finden können, dann ist das ein Anzeichen dafür, dass dieser Binäre Broker nicht vollständig durch die EU reguliert ist. Dies muss nicht unbedingt bedeuten, dass Sie der Broker bei der ersten sich bietenden Gelegenheit übers Ohr haut.

Was wird die Regulierungsbehörde als nächstes tun?

Die zypriotische Wertpapier- und BörsenaufsichtskommissionDie CySEC wird in erster Linie große Veränderungen bei der Registrierung und den regulatorischen Prozesse aller registrierten Unternehmen vornehmen. Die Änderungen betreffen eine größere Transparenz in Bezug auf Zahlungen, härtere Strafen, die Suspendierung von Brokern und den Widerruf ihrer Lizenzen. Tatsächlich wurden vor ein paar Monaten einige Änderungen vorgenommen und die CySEC begann, die Regeln für Broker von Binären Optionen zu verschärfen; mehr darüber hier.

Wissenswertes:

  • Die Mitglieder des fünfköpfigen Vorstands werden vom Ministerrat auf der Grundlage eines Vorschlags des Ministers für Finanzen ernannt und sind für fünf Jahre bestellt.
  • Die CySEC war die erste Finanzregulierungsbehörde, deren Ziel es war, auch den Handel mit Binären Optionen zu regulieren.

Mehr Infos über CySec

Autor

J. Pro

Mehr J. Pro

Im Gegensatz zu Stefan (dem anderen Autor), denke ich erst seit kurzem über das Online-Business nach. Ich war wenig erfolgreich mit dem Dropshipping auf Amazon und anderen Varianten, um online Geld zu verdienen; So habe ich nur ein paar Hundert Dollar in einigen Jahren verdient. Aber dann erregten Binäre Optionen durch ihr einfaches Prinzip meine Aufmerksamkeit. Jetzt bin ich froh, dass ich den Schritt gewagt habe, denn es hat sich gelohnt. Weiterlesen

2 Responses to “CySec – Cyprus Securities and Exchange Commission”

  1. Guten Tag, diese Informationen helfen mir weiter, aber ich muss dennoch die CySec kontaktieren. Nach über einem Monat schreibt mir mein Broker weiterhin nicht mein Geld gut, obwohl ich alle Unterlagen eingereicht habe.
    Dennoch danke für den klasse Tipp! Mit freundlichen Grüßen, Falk Heuser

Hinterlass einen Kommentar

Allgemeiner Risikohinweis:
Die von den genannten Unternehmen angebotenen Finanzprodukte tragen ein hohes Risiko und können zum Verlust Ihres gesamten Kapitals führen. Sie sollten kein Geld investieren, wenn Sie es sich nicht leisten können, es zu verlieren.
Copyright © 2019. Alle Rechte vorbehalten. x Binäre optionen