Binary and digital options are only advertised and offered to professional traders. If you are not a professional trader, you can not trade binary and digital options. But you can trade forex and cryptocurrencies.

Ist Ethereum das neue Bitcoin?

ethereumDie Anzahl der virtuellen Währungen (Kryptowährungen) ist groß und reicht von Hunderten bis zu Tausenden. Nach einigen Schätzungen gibt es etwa 2.000 verschiedene Arten von Kryptowährungen. Die meisten Menschen wissen nicht, was der Begriff “Kryptowährungen” bedeutet oder kennen nur eine Kryptowährung: Bitcoin.

Das ist eine Schande. Bitcoin ist nicht der einzige Spieler auf dem virtuellen Devisenmarkt, vielleicht nicht einmal der beste. Im Moment ist Ethereum die zweite wichtige Kryptowährung. Mit 20% der Bitcoin-Kapitalisierung ist Ethereum immer noch eine seltene Kryptowährung.

Was ist Ethereum?

Ethereum ist eine Art von Kryptowährung basierend auf verschiedenen Arten der Schöpfung (Mining), Aufbewahrung (Bearbeitung von Bestellungen) und Entwicklung (begrenzte/wachsende Anzahl von Kryptowährungen). Hier unterscheidet sich Ethereum von den übrigen Währungen.

Um genauer zu sein, basiert Ethereum auf der Blockchain-Technologie (eine dezentrale Datenbank, die sowohl intern als auch extern vor unbefugtem Eingriff schützt). Der reibungslose Ablauf wird durch intelligente Verträge sowie eine Reihe von dezentralen Aufgaben (ein tatsächlicher Programmcode, der über das Netzwerk läuft und Datenmanipulation verhindert) gewährleistet.

Vom Prinzip her ist Ethereum eine typische virtuelle Währung, bei der die Blockchain die Möglichkeiten der IT ausreizt. Wenn Sie mehr über diese Währung erfahren möchten, empfehle ich Ihnen, die offizielle Website von Ethereum zu besuchen. Die Website bietet die grundlegenden Statistiken über die Kryptowährung wie die Quantität, das Mining, die Belohnungen usw.

Preis (Wechselkurs) von Ethereum

In diesem Moment (17. 08. 2018) der Preis von 1 Etheru: 301.522192032 USD.

Vorteile

Die Hauptvorteile umfassen das transparent und gut gestaltete System mit klaren Sicherheitsmaßnahmen, die zur Gründung der EEA (Enterprise Ethereum Alliance) mit Mitgliedsorganisationen, wie Microsoft oder JPMorgan Chase, geführt haben.

Von der Gemeinschaft als konzeptuell gut gestaltete Währung gesehen, begann der Ethereum-Boom. Es war so stark, dass es in naher Zukunft Bitcoins Primat gefährden könnte. Wie bereits erwähnt, ist Ethereum derzeit die zweitwichtigste virtuelle Währung (Quelle: November 2017).

Der größte Boom fiel mit der Periode zusammen, in der Ethereum als eine der Hauptwährungen für ICO verwendet wurde (wird in einem unserer nächsten Artikel ausführlicher beschrieben)

Wie man Ethereum handelt

Ethereum ist eine Kryptowährung – Eine Währung fast wie jede andere Währung. Letztendlich bedeutet dies, dass diese den gleichen Regeln unterliegt. Neben der technischen Analyse sollten Sie die EEA nicht vergessen (Aussagen der Mitglieder zu Ethereum oder neuen wichtigen Mitgliedern). Dies sind zusätzliche Grundlagen, die zur Volatilität des Preises beitragen können.

Im Gegensatz zu anderen Währungen, wie Bitcoin oder Monero, ist Ethereum nicht anonym. Deshalb sollte man im Auge behalten, was die Entwickler Vitalik Buterin und Gavin Holz machen. Deren Ansichten können den Kurs von Ethereum stark beeinflussen.

Sofern Sie Ethereum nicht für den Kauf von Waren und Dienstleistungen verwenden möchten, können Sie diese per Forex oder an anderen Kryptowährungsbörsen handeln. Die meisten Broker zeigen den Wechselkurs von Ethereum gegenüber dem US-Dollar an. Wenn Ihre Handelsstrategie ausreichend robust ist, sollte sie auch für Ethereum funktionieren. Ein vorheriger Test mit historischen Daten wird dringend empfohlen.

 Handel Kryptowährungen mit IQ Option  Handel Kryptowährungen mit Plus500

Ethereum als Binäre Optionen

Offensichtlich können Sie Ethereum als Binäre Optionen handeln. Gegenwärtig wird diese Art des Handels hauptsächlich von IQ Option  und BD Swiss angeboten. Weitere Details zum Handel von Kryptowährungen bei einzelnen Brokern finden Sie hier: Wie man Kryptowährungen mit Binäroptionsbrokern handelt.

Für mehr Details über Kryptowährungen lesen Sie bitte weiter:

Autor

J. Pro

Mehr J. Pro

Im Gegensatz zu Stefan (dem anderen Autor), denke ich erst seit kurzem über das Online-Business nach. Ich war wenig erfolgreich mit dem Dropshipping auf Amazon und anderen Varianten, um online Geld zu verdienen; So habe ich nur ein paar Hundert Dollar in einigen Jahren verdient. Aber dann erregten Binäre Optionen durch ihr einfaches Prinzip meine Aufmerksamkeit. Jetzt bin ich froh, dass ich den Schritt gewagt habe, denn es hat sich gelohnt. Weiterlesen

Hinterlass einen Kommentar

Allgemeiner Risikohinweis:
Die von den genannten Unternehmen angebotenen Finanzprodukte tragen ein hohes Risiko und können zum Verlust Ihres gesamten Kapitals führen. Sie sollten kein Geld investieren, wenn Sie es sich nicht leisten können, es zu verlieren.
Copyright © 2018. Alle Rechte vorbehalten. x Binäre optionen