Binary and digital options are only advertised and offered to professional traders. If you are not a professional trader, you can not trade binary and digital options. But you can trade forex and cryptocurrencies.

Forex

Forex ist eine Abkürzung für Foreign Exchange. Es handelt sich um den Handel mit Devisen, zum Beispiel Dollar/Euro. Natürlich gibt es viele weitere, weshalb es wichtig ist, mit welchem Broker Sie zusammenarbeiten, weil nicht jeder alle anbietet.

Die kurze Geschichte von Forex

Der Handel als solcher ist schon lange ein Teil der Menschheit. Bevor wir Geld als Währung benutzten, erfolgte der Handel in Form eines Austausches, so dass Waren direkt gehandelt wurden. Mit der Erfindung des Geldes als Zahlungsmittel gab es auch die Notwendigkeit, verschiedene Währungen auszutauschen – in der Vergangenheit dienten Edelmetalle (Silber und Gold) als Verfahren zur Währungsumrechnung. Seit 1971 wird FOREX als eine Möglichkeit des Handels von Währungspaaren verwendet.

Forex als solches ist keine Institution mit einem geeigneten Gebäude wie eine klassische Börse. Es handelt sich „nur“ um ein weltweit verbundenes Computernetzwerk, durch das Millionen von Händlern die 24-Stunden-Kursentwicklung einzelner Währungspaare sehen können.

Autor

Step

Mehr Step

Ich wollte mir schon seit der Mittelschule eine Art von geschäft aufbauen und Geld verdienen. Leider war ich nicht sehr erfolgreich bis zu meinem Abschlussjahr auf dem Gymnasium, in dem ich schließlich begann, über Online-Geschäfte nachzudenken. Heute trade ich Binäre Optionen in Vollzeit und freue mich daher sehr, meine Erfahrungen mit Ihnen zu teilen. Weiterlesen

Allgemeiner Risikohinweis:
Die von den genannten Unternehmen angebotenen Finanzprodukte tragen ein hohes Risiko und können zum Verlust Ihres gesamten Kapitals führen. Sie sollten kein Geld investieren, wenn Sie es sich nicht leisten können, es zu verlieren.
Copyright © 2019. Alle Rechte vorbehalten. x Binäre optionen