In the European Economy Area, binary and digital options are only offered and advertised to professional traders. If you are not a professional trader, you can not trade binary and digital options.

Teil 4: Fundamentalanalyse – 4 Schritte zur Verwendung von Handelsnachrichten

Börsennachrichten bilden die Basis der Fundamentalanalyse. Dieses Video wurde von den Mentoren von Binary Blue Sky für ein OptionTrade-Webinar produziert. Als jedoch OptionTrade  vom Markt verschwand haben Sie sich entschieden, damit aufzuhören! Ich werde, nur für den Fall, das ganze Video umschreiben, wenn Sie sich das Video nicht ansehen wollen oder können.

Schritt 1: Bereiten Sie Ihren Kalender vor

Alle Pressemitteilungen werden mindestens einen Monat im Voraus geplant. Sie können diese Termine aus einem Wirtschaftskalender, zum Beispiel von  Forexfactory oder auf der Seite „Binary Option Strategy – Economic Calendar“, erfahren.

Deshalb ist es immer gut, sich vorab zu überlegen, welche Ereignisse (oder Pressemitteilungen) Sie handeln möchten und in welchem Stil. Es gibt nichts Schlimmeres als alles im letzten Moment zu machen und dann in Panik zu geraten. Ich empfehle die Vorbereitungen mindestens am Morgen zuvor abzuschließen.

Es ist wichtig, Pressemitteilungen zu handeln, die den Markt wirklich beeinflussen. Daher würde ich nur die in rot markierten Termine (oder die mit 4 Sternen) auswählen. Dies sind die Nachrichten mit einem großen Einfluss .

Schritt 2: Wie Sie anhand von Nachrichten handeln

Zunächst warten Sie auf die Veröffentlichung der Nachrichten. Forexfactory zeigt immer eine Meldung, ob ein positives Ergebnis negative oder positive Auswirkungen auf den Kurs der Währung haben wird. Siehe Abbildung unten.

Teil 4 Fundamentalanalyse
Wir sehen, dass um 2:30 eine Mitteilung über die Arbeitslosigkeit in den Vereinigten Staaten veröffentlicht werden wird. Wenn der (tatsächliche) Wert unterhalb der Prognosen (also niedriger als erwartet ist) liegt, dann heißt das, dass es der Wirtschaft des Landes gut geht und das kann dazu führen, dass der Wert des US-Dollars steigt. Das bedeutet wiederum, dass der Kurs im Diagramm des Währungspaars EUR/USD fallen wird, weil der Dollar gegenüber dem Euro an Wert gewinnt.

Auf der rechten Seite erkennen wir auch, dass in der Vergangenheit die tatsächliche Zahl fast immer niedriger als die Prognose war.

Wir warten dann auf ein bis zwei weitere Candels, um die Entwicklung zu bestätigen. Das entspricht etwa 5 bis 15 Minuten. Wenn sich die Candels in die vorhergesagte Richtung entwickeln, dann machen wir einen Trade. Mit einer Ablaufzeit von 30 bis 60 Minuten – das wird uns helfen, die große Volatilität zu überwinden, die für Pressemitteilungen typisch ist. Es ist wichtig, dass sich der Kursverlauf in einem Aufwärtstrend oder Abwärtstrends befindet, so wie es vorhergesagt wurde.

Schritt 3: Können Sie Geld mit dem Fundamentalhandel verdienen?

Nach Ansicht der Experten von BSB (Blue Sky Binary) Ja! Die Strategie, die oben beschrieben ist, wurde von ihnen ausprobiert und hat gute Ergebnisse geliefert. Ich betreibe den Fundamentalhandel selbst nicht wirklich, weshalb ich dazu nicht viel sagen kann. Werfen Sie einen Blick auf das Erfolgsdiagramm des Binären Handels mit Fundamentaldaten.

Erfolge der BSB-Händler

Erfolge der BSB-Händler

Schritt 4: Verstehen Sie die Risiken

Im letzten Teil des Webinars geht es um die Risiken des Handels mit Binären Optionen. Die genannten Risiken sind in erster Linie:

  • Vertrauen Sie keinen Robots für Binäroptionen. Mit 99% aller Robots werden Sie kein Geld verdienen. Mehr dazu können Sie hier lesen: Betrug mit Binäroptionen 
  • Es wird angenommen, dass nur 5-10% der Händler von Binäroptionen tatsächlich Geld verdienen. Deshalb sollten Sie, bevor Sie achtlos in einen Trade einsteigen, an Ihrer eigenen Konzentration und Ihrem Verständnis arbeiten. Egal ob Sie dies durch das Lesen unserer Artikel oder durch das Üben mit einem Demokonto machen.
  • Die Tatsache, dass es Ihr gesamtes Konto durchschüttelt ist keine schlechte Sache. Ja – Sie könnten Geld verlieren – aber das ist der Handel. Nach den Statistiken eines japanischen Brokers bewegen sich etwa 25% der Konten, die in einem Monat Verlust gemacht haben, im nächsten Monat in die Gewinnzone.

Video: Wie Sie Nachrichtung und Pressemitteilungen für den Handel mit Binären Optionen nutzen

Autor

J. Pro

Mehr J. Pro

Im Gegensatz zu Stefan (dem anderen Autor), denke ich erst seit kurzem über das Online-Business nach. Ich war wenig erfolgreich mit dem Dropshipping auf Amazon und anderen Varianten, um online Geld zu verdienen; So habe ich nur ein paar Hundert Dollar in einigen Jahren verdient. Aber dann erregten Binäre Optionen durch ihr einfaches Prinzip meine Aufmerksamkeit. Jetzt bin ich froh, dass ich den Schritt gewagt habe, denn es hat sich gelohnt. Weiterlesen

Hinterlass einen Kommentar

Allgemeiner Risikohinweis:
Die von den genannten Unternehmen angebotenen Finanzprodukte tragen ein hohes Risiko und können zum Verlust Ihres gesamten Kapitals führen. Sie sollten kein Geld investieren, wenn Sie es sich nicht leisten können, es zu verlieren.
Copyright © 2020. Alle Rechte vorbehalten. x Binäre optionen