Binary and digital options are only advertised and offered to professional traders. If you are not a professional trader, you can not trade binary and digital options. But you can trade forex and cryptocurrencies.

Wie kann man Google-Aktien handeln? Wird Ihnen die Suchmaschine helfen?

Organisatorisch ist Google ein Tochterunternehmen von Alphabet Inc. Google als solches bietet Dutzende von Dienstleistungen, während Alphabet Inc. sich auf andere Branchen, z. B. die autonomen Autos von Waymo, die Provider-Dienste von Fiber und Investmentfonds, konzentriert. Die Struktur scheint zu kompliziert zu sein, aber ein tieferer Einblick in die Gruppe lohnt sich. Ihr Kurs, der jedes Jahr um mehr als 30 % steigt, ist ein klarer Beweis dafür.

Google ist nicht nur eine Suchmaschine!

Larry Page und Sergey Brin

Larry Page und Sergey Brin

Larry Page und Sergey Brin haben Google 1998 in Kalifornien (USA) gegründet. Es ist schwer zu sagen, ob sie beim Legen der Fundamente ihr zukünftiges Geschäft und Geschäftspotential vorausahnten. Heutzutage scheint es, dass alle Menschen Google kennen und es zum surfen im Internet nutzen. Menschen, die andere Suchmaschinen nutzen, kennen Google zumindest dank Android, Gmail, Street View, Google Drive oder den vielen andere Dienstleistungen, die Google anbietet.

Beispielsweise gehört zu Google ein Unternehmen, welches dieNexus Smartphones produziert. Google Home Hilft, die Unterhaltungselektronik zu kontrollieren. Google bietet Google Apps, erschwingliche virtuelle Realitäten mit Cardboard und vieles mehr. Wenn Sie sich auf die Details in Bezug auf Google konzentrieren, können Sie sicher sein, dass Sie immer etwas finden, das Sie nicht über Google wussten oder von dem Sie nicht ahnten, dass es etwas mit Google zu tun hat.

Google und Alphabet

google alphabetWussten Sie schon, dass Google ein Teil von Alphabet Inc. ist? Und was bedeutet das für Google? Nichts Wesentliches. Der einzige Unterschied besteht durch den Namen d. h. die Verwendung von Alphabet Inc. (GOOG) anstatt von Google beim handeln von Googles Aktien. Larry Page und Sergey Brin sind Mitbegründer von Alphabet und Google. Nach mehreren Akquisitionen beschlossen die beiden Geschäftsleute, andere Segmente zu erschließen und die erworbenen Unternehmen zu einem einzigen Konglomerat zusammenzuführen. Sie gründeten eine neue Firma namens Alphabet und ein Teil davon ist Google. Da alle Teile unter dem Dach von Alphabet an einer Börse als eine Organisation gehandelt werden, sollten die Händler alle Segmente von Alphabet berücksichtigen, da diese den Kurs der Aktien beeinflussen können.

Was die Position von Google bei Alphabet betrifft, so besitzt Google die Hauptverantwortung. Google ist die Quelle für die Finanzierung anderer Projekte. Der Beitrag von Google zum Gesamtbetriebsgewinn von Alphabet betrug 6,7 Mrd. USD. Der Rest des Alphabets erzeugte einen Verlust von 600 Millionen USD.

Aktien von Google

Der Wert der Aktien von Google (später Alphabet).

Alphabet in Zahlen

  • 74.000 Mitarbeiter im April 2017: Vorjahreswachstum +10.000
  • Das operative Ergebnis im ersten Quartal 2017 beläuft sich auf 6,7 Mrd. USD: Vorjahreswachstum 27 %
  • Der Nettogewinn im ersten Quartal 2017 beläuft sich auf 5,4 Mrd. USD: Vorjahreswachstum 29 %

Wie handelt man Google-Aktien?

Google hat die Risiken durch die Investition in neue Trends und die Suche nach Potenzial in den verlustbehafteten Bereichen diversifiziert. Google ausschließlich anhand der einzelnen Sektionen zu handeln, wäre sehr schwierig, wenn auch nicht unmöglich. Deshalb müssen Sie sich auf globale Informationen fokussieren. Als ein großes Unternehmen konnte Google nicht alle Emotionen, die mit dem Handel verbunden waren, beseitigen, über was Sie sich in Klaren sein müssen. Das Gleiche gilt für die Aktien von Alphabet.

Der Handel von Google-Aktien kann rein auf der Grundlage der veröffentlichten finanziellen Ergebnisse erfolgen. Interessant sind auch einige Rechtsstreitigkeiten, wie eine kürzliche Gerichtsentscheidung in Russland, weshalb Google “keine Exklusivität seiner Anwendungen auf Android-Geräten in Russland verlangen kann und die Vorinstallation von Suchmaschinen und Anwendungen der Konkurrenz mehr unterbinden darf”. Das ist genau die Art von Nachrichten, welche die Märkte bewegen.

Die Aktien von Google (oder Alphabet) erleben einen steigenden Trend. Mit einer einfachen Regel der “Trend ist Ihr Freund”, können Sie dem Handel empfehlen, der dem Trend folgt. Wenn Sie Ihre Investitionen absichern wollen, dann handeln Sie Binäroptionen. Binäre Optionen stellen eine geeignete Alternative dar – nicht nur für Anfänger. Der Hauptvorteil ist, dass Sie das Risiko und den maximalen Gewinn und Verlust vor dem Eintritt in den Handel kennen.

Eine merkwürdige Sache bezüglich dessen ist, dass derjenige, der Ihnen helfen kann, eine effiziente Strategie für den Handel mit Binären Optionen zu finden, Google selbst ist. Google als Suchmaschine gibt Ihnen Informationen für die Umwandlung Ihrer Investition in ein profitables Unternehmen. Zusätzlich können Binäre Optionen den Handel schon mit einem Dollar ermöglichen. Nun, warum sollten Sie es nicht versuchen?

Wo sollten Sie Google Aktien handeln?

Google (Alphabet) Aktien können bei IQ Option mit einer Mindestinvestition von 1 USD gehandelt werden.

Broker Bonus Mindestanzahlung Auszahlung Bewertung Konto eröffnen
IQ Option
Deutsch
Kostenlos Demo-Konto 10 € Bis zu 92 % (VIP) und 90 % (Standard-Konto)* Bewertung Broker besuchen
*Bei korrekter Vorhersage
WARNUNG: IHR KAPITAL KÖNNTE EINEM RISIKO AUSGESETZT SEIN

Zum Trading von Google Aktien können Sie eines der Handelsmuster für Binäre Optionen verwenden. Sie müssen sich nicht nur auf kaufen oder verkaufen konzentrieren, Binäroptionen bieten mehr Möglichkeiten. Und wenn Sie sehen wollen, welche davon die beste für Sie ist, dann nutzen Sie dafür Ihr Demo-Konto; Es wird Sie nichts kosten.

Zusammenfassung

  • Sowohl Google als auch Alphabet wurden von demselben Duo gegründet, das in verschiedenen Geschäftsbereichen tätig war
  • Google ist ein Einheit für Dutzende von Diensten in der Sphäre der Software, es ist nicht nur eine Suchmaschine
  • Zweistelliges Wachstum im Jahresvergleich
  • Alphabet (Google)-Aktien reagieren primär auf die Finanzergebnisse des Unternehmens und auf Gerichtsverfahren
  • Wenn Sie das Gefühl haben, dass das Unternehmen mit einem so breiten Umfang ein zu großer Stück für Sie ist, dann minimieren Sie Ihr Risiko durch den Handel mit Binären Optionen.

Der obige Text stellt keine Analyse und keine Empfehlung von Investitionsmöglichkeiten dar. Der Text entspricht nicht dem Gesetz Nr. 256/2004 Coll.., (vgl. Capital Markets Undertaking Act), welches die Analyse von Investitionsmöglichkeiten und Empfehlungen regelt.

Autor

J. Pro

Mehr J. Pro

Im Gegensatz zu Stefan (dem anderen Autor), denke ich erst seit kurzem über das Online-Business nach. Ich war wenig erfolgreich mit dem Dropshipping auf Amazon und anderen Varianten, um online Geld zu verdienen; So habe ich nur ein paar Hundert Dollar in einigen Jahren verdient. Aber dann erregten Binäre Optionen durch ihr einfaches Prinzip meine Aufmerksamkeit. Jetzt bin ich froh, dass ich den Schritt gewagt habe, denn es hat sich gelohnt. Weiterlesen

Hinterlass einen Kommentar

Allgemeiner Risikohinweis:
Die von den genannten Unternehmen angebotenen Finanzprodukte tragen ein hohes Risiko und können zum Verlust Ihres gesamten Kapitals führen. Sie sollten kein Geld investieren, wenn Sie es sich nicht leisten können, es zu verlieren.
Copyright © 2019. Alle Rechte vorbehalten. x Binäre optionen