In the European Economy Area, binary and digital options are only offered and advertised to professional traders. If you are not a professional trader, you can not trade binary and digital options.

ZoomTrader Betrug oder nicht?

Der Broker Zoomtrader ist noch immer ein stark diskutiertes Thema, was sich an den vielen Fragen zeigt, die wir bezüglich dieses Themas erhalten. Deshalb ist es keine schlechte Idee, Sie daran zu erinnern, wie es wirklich ist.

Die Anfänge von Zoomtrader

broker zoomtraderZoomtrader ist ein Broker für Binäre Optionen, der im Jahr 2012 in Zypern gegründet wurde und dort seinen Sitz hat. Alle Broker mit Sitz in Zypern müssen sich jedoch den Vorschriften unterwerfen und deshalb auch fair mit ihren Kunden umgehen. Die Leute von Zoomtrader waren nicht wirklich begeistert davon, weil Sie Menschen betrügen und berauben wollten, so dass sie ihren Sitz in die Karibik verlegten, wo die Vorschriften der CySEC nicht gültig sind.

Zoomtrader war von Beginn an zum Beispiel in der Tschechischen Republik aktiv und hat seinen Kunden entsprechend seinen Kunden die Plattform auch in tschechischer Sprache angeboten. Die Tschechische Nationalbank hat 2012 eine Warnung vor deren Aktivitäten herausgegeben. Zoomtrader hätte seine Meinungsverschiedenheiten mit der der tschechischen Nationalbank wieder korrigieren können, aber am Ende ist dies nicht geschehen. Aus diesem Grund akzeptieren Sie auch keine tschechische Kunden mehr.

Zoomtrader, CySEC und anderen Vorschriften

Obwohl Zoomtrader eine Liste aller möglichen Regulierungsbehörden (Quelle) veröffentlicht hat, ist alles nur ein Fake. In Wirklichkeit sind weder Zoomtrader noch das Unternehmen Zoomtrader Ltd durch die meisten von ihnen geregelt.

Eine falsche ČNB Registrierung

Eine falsche ČNB Registrierung

Klicken Sie zum Beispiel auf die Flagge der Tschechischen Republik und Sie werden auf diese Website (auf dem Bild rechts) weitergeleitet werden. Dies ist ein schönes Dokument, welches Vorschriften auflistet, aber der Haken ist, dass Zoomtrader durch diese nicht reguliert ist, sondern ein anderes Unternehmen mit dem Namen Novox Capital Ltd.

Nach ein bisschen eine Recherche im Internet haben wir herausgefunden, dass es sich um eine Gesellschaft handelt, die nichts mit Zoomtrader zu tun hat. Sie fördert nur die Broker OptionBUT und OptionXP, die für ihre Tätigkeit auch nicht wirklich bekannt sind.

Zoomtraders Betrug wird bestraft

Im vergangenen Jahr hat die CySEC sogar eine Geldstrafe von 15.000 $ für Zoomtrader verhängt, weil dieser Broker keine Lizenz hat und noch immer in der Europäischen Union tätig ist. Nach dem Gesetz dürfen nur von der CySEC regulierte Broker den Handel mit Binären Optionen anbieten. Das Unternehmen Zoomtrader Ltd. ist dabei am Ende nicht so schlecht weggekommen, wenn man betrachtet, dass die Strafe für diese Art der Verletzung in der Regel 20-fach höher liegt, also etwa 350.000 $.

Erfahrungen mit diesem Broker

Solange ich an Binären Optionen interessiert bin, habe ich nur einmal etwas Gutes über diesen Broker gehört. Dies war von einer jungen Dame, die geschworen hat, dass Sie mit diesem Broker Tausende von Dollar verdient hat.

Natürlich glauben wir das alles nicht, vor allem angesichts der Tatsache, dass sie plötzlich einen Zoomtrader-Sponsoring Code veröffentlicht hat, wodurch Ihr Zoomtrader Ihr Geld zahlt, wenn Menschen, die von ihr weiterempfohlen wurden, ihr Geld bei diesem Broker verlieren. Deshalb glauben wir, dass sie nur einen Teil ihrer Marketing-Abteilung oder etwas ähnliches gewesen ist.

Relativ häufig finde ich Artikel oder einen Kommentar im Internet, in dem davon gesprochen wird, dass dieses Unternehmen komplett damit aufgehört hat, seinen Kunden das Geld auszuzahlen.

Zoomtrader-Bonus

Eine weitere illegale Praxis von Zoomtrader betrifft die Art, mit den sie ihre Kunden handhaben, die ihr Geld eingezahlt haben. Wir sprechen über Boni, die ein Kunde nicht beantragt hat. Der Grund dafür ist, dass ein Kunde über lange Zeit handeln muss, bevor er wieder eine Auszahlung vornehmen kann. Und wir sprechen hier über große Geldmengen.

Ihre Erfahrungen

Haben Sie schon einmal beim Broker Zoomtrader gehandelt? Was waren Ihre Erfahrungen? Stellen Sie sicher, uns einen Kommentar zu hinterlassen, damit sich auch andere ihre eigene Meinung bilden können. Danke!

Autor

Step

Mehr Step

Ich wollte mir schon seit der Mittelschule eine Art von geschäft aufbauen und Geld verdienen. Leider war ich nicht sehr erfolgreich bis zu meinem Abschlussjahr auf dem Gymnasium, in dem ich schließlich begann, über Online-Geschäfte nachzudenken. Heute trade ich Binäre Optionen in Vollzeit und freue mich daher sehr, meine Erfahrungen mit Ihnen zu teilen. Weiterlesen

5 Responses to “ZoomTrader Betrug oder nicht?”

  1. Guten Tag, ich kann mich nur wiederholen: Hände weg von Zoomtrader. Dort können Sie nur verlieren.
    Die negativen Erfahrungen, von denen Sie mit Sicherheit schon gelesen haben, gleichen sich alle. Meiner Ansicht nach handelt es sich dabei um einen Betrüger. Denn von Zoomtrader werden Sie nie ihr Geld zurückerhalten, selbst wenn sie jede Menge Gewinne erzielen. Am Ende liegen Sie plötzlich bei allen Trades falsch und Sie sind gezwungen, weiteres Geld einzuzahlen. Wenn nicht, wird Ihnen nicht einmal das restliche Guthaben ausgezahlt, sondern durch alle möglichen Tricks zurückbehalten. Ich glaube, die CySEC wird wahrscheinlich von denen geschmiert, ansonsten hätte sie schon lange eingreifen müssen, um dem Elend ein Ende zu setzen.
    Dennoch wünsche ich Ihnen viel Erfolg.

  2. Hallo! Also mein erster Broker war Zoomtrader. Zwar habe ich ein Jahr gebraucht, um mich mit dem Markt vertraut zu machen, aber als ich im zweiten Jahr die ersten Gewinne erzielt habe, tauchten nach und nach Probleme mit der Plattform auf. Trotzdem habe ich im nächsten halben Jahr den Traum eines jeden Traders gelebt und habe binnen zwei Monaten aus 126 € über 3000 € gemacht. Leider wurden die Fehler auf der Seite, die natürlich immer zu meinen Ungunsten ausgefallen sind, mit der Zeit so massiv, dass ich auf diese Weise nicht mehr arbeiten wollte.
    Nachdem die Fehler angeblich behoben sein sollten, wurde es sogar noch schlimmer, bis hin zur offensichtlichen Kursmanipulation – dies habe ich natürlich aufgezeichnet.
    Dazu hat eine Auszahlung von 500 € über vier Monate gedauert.
    Mein Fazit: Ich kann diesen Broker nicht wirklich weiter empfehlen.

Hinterlass einen Kommentar

Allgemeiner Risikohinweis:
Die von den genannten Unternehmen angebotenen Finanzprodukte tragen ein hohes Risiko und können zum Verlust Ihres gesamten Kapitals führen. Sie sollten kein Geld investieren, wenn Sie es sich nicht leisten können, es zu verlieren.
Copyright © 2020. Alle Rechte vorbehalten. x Binäre optionen