Binary and digital options are only advertised and offered to professional traders. If you are not a professional trader, you can not trade binary and digital options. But you can trade forex and cryptocurrencies.

Der Broker Stockpair bietet KIKO Binäre Optionen

Warnung: Dieser Artikel ist nicht mehr relevant. Am 4. November 2017 wurde der Broker Stockpair geschlossen. Bitte wählen Sie einen anderen Broker aus unserer Brokers Section. Vielen Dank.

Der Broker Stockpair hat uns wieder einmal gezeigt, dass er einer der besten Broker da draußen ist und sie haben eine neuen Handelsstil für Optionen eingeführt. Sie waren der erste Broker, der jemals KIKO-Optionen angeboten hat. Das ist eine Handelsart für Binäre Optionen, die irgendwo zwischen Touch und klassischen High Low Optionen angesiedelt ist.

kiko optionen

Eine Vorschau von dem, wie KIKO-Optionen aussehen

Wie funktionieren KIKO Binäre Optionen?

Ein Händler wählt zwischen CALL und PUT, genau wie bei einer regulären Option. Daher spekulieren wir, ob der Preis zu einem bestimmten Zeitpunkt über oder unter dem derzeitigem Preis liegt.

Die besondere Wendung ist, dass wir nicht an eine bestimmte Zeit gebunden sind. Auch wenn der Preis einen bestimmten Punkt in, sagen wir 10 Stunden nicht berührt, und sich nicht wirklich viel bewegt, bleibt die Position dennoch offen. Den Gewinn, den StockPair für einen erfolgreichen Handel bietet, ist ebenfalls nicht schlecht. Es liegt zwischen 77% und 82% abhängig vom Asset.

Handeln Sie KIKO-Optionen mit dem Broker StockPair

Broker Info Bonus Konto eröffnen

Was bedeutet KIKO wirklich?

KIKO ist eine Abkürzung aus den Worten Knock Inund Knock Out.

Knock In und Knock Out sind imaginäre Linien (Preisniveau), die sehr wichtig für uns sind. Die Knock In-Linie ist das Niveau, das, wenn es der Preis berührt, die Option sofort erfolgreich beendet. Die Knock Out-Linie bedeutet im Umkehrschluss, den Verlust des Trades.

Stockpairs offizielle KIKO-Optionen-Ankündigung

KIKO-Optionen sind ein neues und einfaches Handelsinstrument, bei dem der Händler prognostiziert, ob der Preis des Vermögens-/Basiswerts das obere oder untere Preisziel (Barrieren) zuerst erreichen wird. Wenn der Preis das Kursziel (Knock-In), das der Händler gewählt hat, dann endet die Option “im Geld” (ITM) und Sie werden eine Auszahlung erhalten. Wird der Preis des Vermögenswerts zuerst das entgegengesetzte Kursziel erreicht, dann endet die Option “außerhalb des Geldes” (OTM) und Sie werden keine Auszahlung erhalten.

Es gibt KEINE festgelegte Ablaufzeit. Dies bedeutet, dass der Handel fortgesetzt wird, bis der Vermögenswert eine der Grenzen trifft.

Der Optionshandel mit StrategieX-Optionen

Im Juli 2016 hat TopOption zu einer anderen Plattform für das Binary Trading gewechselt. Jetzt können Sie auch den Optionshandel mit StrategiX-Optionen nutzen, die in vierlei Hinsicht den Touch/No Touch-Optionen entsprechen, aber auch Ähnlichkeiten zu den KIKO-Optionen aufweisen. Jetzt sind Sie nicht mehr auf Stockpair, einem anderen Broker für Binäre Optionen, beschränkt, wenn Sie den Optionshandel mit Kick In-Optionen nutzen möchten.

Autor

Step

Mehr Step

Ich wollte mir schon seit der Mittelschule eine Art von geschäft aufbauen und Geld verdienen. Leider war ich nicht sehr erfolgreich bis zu meinem Abschlussjahr auf dem Gymnasium, in dem ich schließlich begann, über Online-Geschäfte nachzudenken. Heute trade ich Binäre Optionen in Vollzeit und freue mich daher sehr, meine Erfahrungen mit Ihnen zu teilen. Weiterlesen

Hinterlass einen Kommentar

Allgemeiner Risikohinweis:
Die von den genannten Unternehmen angebotenen Finanzprodukte tragen ein hohes Risiko und können zum Verlust Ihres gesamten Kapitals führen. Sie sollten kein Geld investieren, wenn Sie es sich nicht leisten können, es zu verlieren.
Copyright © 2019. Alle Rechte vorbehalten. x Binäre optionen