In the European Economy Area, binary and digital options are only offered and advertised to professional traders. If you are not a professional trader, you can not trade binary and digital options.

Wie Sie 2019 ein erfolgreicher Händler werden

Ich bin sicher, dass Sie schon davon gehört haben, wie einfach es ist, mit Binären Optionen zu handeln. Ihre Vorteile können nicht geleugnet werden und ich bin mir sicher, dass Sie diese selbst kennen; Falls nicht, dann können Sie diese  hier nachlesen. Überall, in Blogs oder auf Youtube, können Sie Leute finden, die  gutes Geld mit Hilfe von Binäre Optionen verdienen.

Dennoch gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie ins kalte Wasser springen. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht gedankenlos mit dem Handel mit Binären Optionen anfangen, wirklich nicht, weil dies zu einem vollständigen Verlust all Ihrer finanziellen Mittel, die Sie bei einem Broker eingezahlt haben, führen kann. Sie sollten sich wirklich ein wenig Wissen anlesen, bevor Sie beginnen.

Der Handel mit binären Optionen ist ein ernstes Geschäft und deshalb ist es sehr wichtig, auf dem Laufenden darüber zu bleiben, was Sie tun – sogar bevor Sie beginnen. Sie können einen Blick auf unsere Tipps werfen, die Ihnen helfen, ein erfolgreicher Trader im Jahr 2017 zu werden.

1) Entscheiden Sie sich für den richtigen Broker

Das ist wirklich wichtig. Sie brauchen nicht das beste und neueste Tool, dass jemand gerade erfunden hat. Sie müssen nur die richtige Wahl bezüglich des Brokers treffen, mit dem Sie handeln wollen. Sie benötigen einen zuverlässigen und vertrauenswürdigen Broker und nur dann ist es sicher, ihm Ihr Geld und Ihre Trades anzuvertrauen.

Unglücklicherweise ist der Markt bezüglich des Handel mit binären Optionen auch durch viele unehrliche, betrügerische Broker gekennzeichnet. Zu dieser Kategorie gehören viele Broker, die versuchen, wie vertrauenswürdige, hoch-qualitative Unternehmen zu wirken. Manchmal sind sie jedoch Broker, die Sie nur Ihres Geldes berauben wollen Ihnen nicht helfen wollen, Geld zu verdienen. Auch dies kommt leider vor, also seien Sie vorsichtig.

Sobald Sie sich für einen Broker entschiedenen haben, stellen Sie sicher, dass es sich um einen vertrauenswürdigen, regulierten Broker mit vielen guten Bewertungen handelt, dass dieser qualitativ hochwertige Dienstleistungen und eine hochwertige Plattform, auf der Sie handeln können, bietet.

Vertrauenswürdige Broker für Binäre Optionen

BrokerBonusMindestanzahlungAuszahlungBewertungKonto eröffnen
IQ Option
Deutsch
Kostenlos Demo-Konto10 €Bis zu 92 % (VIP) und 90 % (Standard-Konto)*BewertungBroker besuchen
BDSwiss
Deutsch
TOP Kundendienst für Deutsche100 €70-89%*BewertungBroker besuchen
HighLow
Neue Kontos $ 50 Risk Free Trades$ 50Bis zu 100 %*BewertungBroker besuchen
*Bei korrekter Vorhersage
WARNUNG: IHR KAPITAL KÖNNTE EINEM RISIKO AUSGESETZT SEIN

2) Verwenden Sie Demo-Konten für Binäre Optionen

Die meisten Händler machen keinen Gewinn, dass ist leider die Wahrheit. Der Grund für ihr Scheitern ist oft nicht ihr unzureichendes Kapital, sondern der Mangel an Wissen. Viele Trader scheitern wegen eines ganz anderen Grundes und das ist, dass Sie zu wenig Zeit für die Bildung und das Studium, nicht nur theoretisch, aufgewandt haben und das hat einen großen Einfluss auf Ihren Handel. Eines der Dinge, die Sie lernen müssen, ist, zum richtigen Zeitpunkt in einen Handel einzusteigen. Es gibt viele erfolglose Trades, die erfolgreich hätten sein können, wenn Sie einige Sekunden früher oder später eingestiegen wären.

Dies sind Dinge, die Sie durch Üben lernen müssen und das kann man am besten im Demo-Modus machen. Wie Sie ein Demo-Konto von einem der besten Broker erhalten.

3) Wählen Sie Assets, die Sie nutzen wollen

Die meisten Broker bieten eine breite Palette verschiedener Vermögenswerte an. Die meisten von ihnen versuchen, beliebte und exotische Optionen anzubieten, die für neue Händler verlockend sind, und einige bieten zum Beispiel am Wochenende Optionen an. Die meisten der Broker machen das aber nicht, weil fast alle Vermögenswerte am Wochenende nicht auf dem Aktienmarkt gehandelt werden können und sich daher die Märkte nicht bewegen.

Beim Handeln sollten Sie nur einen Teil des Marktes im Auge behalten, es gibt keinen Grund, alle aktuellen Währungen zu beobachten. Dadurch finden Sie die relevanten Informationen leichte und sind in der Lage, diese für Ihre Trades zu verwenden. Neulingen empfehlen wir in der Regel, sich auf die globalen Indizes zu konzentrieren. Diese Basiswerte bewegen sich nicht so schnell, wie zum Beispiel Rohstoffe, wie Gold oder Öl. Auch Währungspaare könnten ziemlich unvorhersehbar sein.

Wenn Sie erweiterte Kenntnisse über Binäre Optionen entwickelt haben, dann können Sie Ihr Repertoire an Basiswerten vergrößern.

4) Seien Sie vorsichtig mit Wahrscheinlichkeiten

Alle binären Optionsgeschäfte sind so gestaltet, dass der Broker Geld mit Amateuren verdient. Ja, genau so funktioniert das. Vielleicht haben Sie eine Chance, 70%, 80% oder 90% zu verdienen, aber wenn Sie verlieren, verlieren Sie alles. Es ist wichtig zu erkennen, dass die Wahrscheinlichkeit gegen Sie arbeitet. Dadurch verlieren Leute, die zufällig handeln, Geld.

Deshalb sollten wir wissen, wie viele Trades wir gewinnen müssen, damit wir am Ende Profit machen, wenn wir immer die gleiche Investition machen. Dies nennt man auch das Break-even-Verhältnis.

Die Grundformel ist 100 /(80/100+1). Dann müssen Sie nur noch die 80 durch die Prozentzahl ersetzen, die wir für die Gewinn-Trade erhalten und das Ergebnis ist eine Zahl in Prozent – unser Break-even-Verhältnis.

Wenn unser Break-even-Verhältnis 55,5% beträgt, dann müssen wir 6 von 10 Trades gewinnen, um Gewinn zu machen.

Wir können keine 100% an erfolgreichen Trades erreichen. So funktioniert das einfach nicht. Aber 6 von 10 ist nicht so kompliziert. Es ist wichtig, gut informiert zu sein, und deshalb haben wir diese Website erstellt. Um Sie zu informieren.

5) Geld-Management

Geld-ManagementWenn Sie nicht wissen, was Money-Managment bedeutet, dann lesen Sie dies hier nach.

Wenn Sie wirklich das Jahr 2017 zu den Jahr machen wollen, in dem Sie Geld mit Binären Optionen verdienen, dann stellen Sie sicher, sich das Money-Management nochmals anzusehen. Der Unterschied zwischen einem Amateur und einem Profi ist die Art, wie beide ihr Geld verwalten.

Im Grunde geht es um Disziplin und darum, wie Sie Ihr Geld verwalten, wenn sie handeln. Wir alle wissen, wie Trades ausgehen können und am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten. Eine ist, dass Sie eine riesige Menge Geld gewinnen, die andere, dass Sie es verlieren. Trading ist ein Spiel mit der Wahrscheinlichkeit. Es wird immer ein Risiko geben, aber wir müssen dieses Risiko senken und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, um zu gewinnen. Wenn Sie mehr verlieren können, als Ihr Break-even-Verhältnis sagt, dann sollte Ihr Money-Management in der Lage sein, dies auszugleichen. Wenn Sie dies nicht richtig machen, dann werden Sie in diesem Geschäft nicht lange bestehen.

Autor

J. Pro

Mehr J. Pro

Im Gegensatz zu Stefan (dem anderen Autor), denke ich erst seit kurzem über das Online-Business nach. Ich war wenig erfolgreich mit dem Dropshipping auf Amazon und anderen Varianten, um online Geld zu verdienen; So habe ich nur ein paar Hundert Dollar in einigen Jahren verdient. Aber dann erregten Binäre Optionen durch ihr einfaches Prinzip meine Aufmerksamkeit. Jetzt bin ich froh, dass ich den Schritt gewagt habe, denn es hat sich gelohnt. Weiterlesen

Hinterlass einen Kommentar

Allgemeiner Risikohinweis:
Die von den genannten Unternehmen angebotenen Finanzprodukte tragen ein hohes Risiko und können zum Verlust Ihres gesamten Kapitals führen. Sie sollten kein Geld investieren, wenn Sie es sich nicht leisten können, es zu verlieren.
Copyright © 2020. Alle Rechte vorbehalten. x Binäre optionen